5 Dinge, auf die Immobilieninvestoren achten sollten

In Immobilien zu investieren ist ein ernstes Geschäft. Sie können nicht so schnell liquidieren wie Bankeinlagen oder Aktien. Es ist ein großer Fehler, sich vorzustellen, dass Ihre Immobilieninvestitionen Sie zufällig zu Ihren Erwartungen führen. „Bei Immobilieninvestition gibt es keinen Platz für Zufälle.“ Wenn jemand, den Sie kennen, versehentlich von einer Investition profitiert hat, die er unbewusst getätigt hat, denken Sie nicht, dass dies sehr oft passiert. Ehrlich gesagt ist es mit einer Wahrscheinlichkeit von eins zu zehntausend möglich.

Bestehende Transport- und Umgebungsbedingungen gut bewerten

 

Es ist sinnvoll, auf die Umweltlage, die Infrastrukturvielfalt und die Transportbedingungen der Immobilieninvestition zu achten. Wenn Sie Ihre Immobilieninvestition auf dem Grundstück tätigen, sollten die Wasser-, Abwasser- und Strominfrastruktur des Grundstücks, das Sie in Betracht ziehen, seine Entfernung von den Siedlungen und den Hauptverkehrsadern gut bewertet werden. Projekte ermöglichen eine schnelle Bewertung von Grundstücken. Infrastrukturbedingungen und Verkehrsmöglichkeiten sind ein viel wichtigeres Thema für Geschäfts- und Wohnungsinvestitionen. Die Immobilieninvestition ist eine großartige Chance sowohl in Bezug auf Mieteinnahmen als auch auf eine schnelle Rendite Ihrer Investition.

Sie könnten auch interessieren: 4 Dinge, die Sie über Kyrenia wissen sollten

Verpassen Sie nicht die Chancen der urbanen Transformation

 

Im Rahmen von Entwicklungsprojekten eröffnet die Sanierung alter Häuser und leerstehender Flächen durch die öffentliche oder private Hand neue Möglichkeiten für Investoren. Der Ankauf von Immobilien, die in die Transformationsprojekte einbezogen werden können, ist eine der größten Investitionen für die Zukunft. Es lohnt sich, in Immobilieninvestition zu machen, insbesondere in Altbauten. Diese Rentabilität bringt jedoch einige Risikofaktoren mit sich. Zu beachten ist die Klärung der Umgestaltung und ob es ähnliche Bauten in der näheren Umgebung gibt. Nach dem Abriss des Gebäudes gilt es im Vorfeld zu erforschen, welche Bedingungen der Neubau haben kann.

Sie könnten auch interessieren: Warum ist der Immobiliensektor in Nordzypern auf dem Vormarsch?

Machbarkeitsstudien und Versuche die richtige Entscheidung zu treffen

 

Einer der kritischsten Punkte, die Sie bei der Immobilieninvestition berücksichtigen sollten, ist der benötigte Barkapitalbetrag und die Amortisationszeit der Investition, die Sie kaufen werden. Es sollte ein direktes Verhältnis zwischen den Immobilieninvestitionskosten und dem Zeitaufwand hergestellt werden. Bei mittelfristigen Plänen wie 3-5 Jahren und langfristigen Konditionen wie 8-10 Jahren sollte gut kalkuliert werden, wie das Geld an Sie zurückkommt. Bei Investitionen in Immobilien in der Nähe von Friedhöfen, Gefängnissen und Mülldeponien sollten Wertverluste und potenzielle Probleme sorgfältig analysiert werden.

Risiko von Leer Sein

 

Der Kauf einer Anlageimmobilie garantiert nicht automatisch eine 100%ige Auslastung und schnelle Gewinne. Bei Immobilieninvestitionen ist eine leerstehende Immobilie ein sehr wichtiges Risiko, da sie einen negativen Cashflow erzeugen kann.

 

Die Investoren für Immobilieninvestition sollten gute Lagen mit hoher Nachfrage bevorzugen. Diese Orte sind normalerweise sichere Viertel mit nahegelegenen Annehmlichkeiten wie Verkehrsmitteln, Einkaufszentren und Schulen. Sie können uns kontaktieren, um die Auslastung der Region zu überprüfen.

Schlechte Einwohner

 

Mieter zu gewinnen ist ein Muss, um mit Immobilieninvestitionen Geld zu verdienen. Es ist jedoch nicht garantiert, dass ein Mieter Geld verdient. Das Risiko, einen schlechten Mieter zu haben und mit ihm in Kontakt zu treten, kann noch schlimmer sein als das Risiko, keinen Mieter zu haben. Kein Mieter zu haben bedeutet keine Mieteinnahmen, der schlechte Mieter kann sich jedoch für mehrere Monate weigern, die Miete im Voraus zu zahlen oder die Immobilie zu stark zerstören, was bedeutet, dass Sie mit einer Räumung riskieren, die sehr kostspielig und zeitaufwändig ist. Um das Risiko eines schlechten Mieters zu vermeiden, durchlaufen Sie einen sorgfältigen Auswahlprozess für Qualitätsmieter. Überprüfen Sie die Kreditwürdigkeit und führen Sie eine Referenzprüfung durch, indem Sie nach den Kontaktinformationen des vorherigen Vermieters Fragen oder mit dem richtigen Immobilienmakler handeln.

 

Treten Sie der Diskussion bei

Compare listings

Vergleichen

North Cyprus Investment Opportunities!

Contact us if you are curious about North Cyprus real estate investment opportunities.
SEND
Hurry up! The most profitable investments are waiting for you!
close-link

Investitionsmöglichkeiten in Nordzypern!

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie neugierig auf Immobilieninvestitionsmöglichkeiten in Nordzypern sind.
Senden
Beeile dich! Die rentabelsten Investitionen warten auf Sie!
close-link